04. April 2014 | geschrieben von Achim Hepp | 0 Kommentare

Weltweiter 4sqDay (Foursquare Day) am 16. April

4sqday2014_allesfoursquare_blocklogoNoch knapp zwei Wochen, dann steht wieder der weltweite 4sqDay (Foursquare Day) am 16. April an. 2010 als kleine Veranstaltung in Tampa gestartet, so ist er mittlerweile eine weltweite Institution. Wir hatten bereits letztes Jahr detailliert berichtet, ebenso ist etwas Historie hier bei uns verankert.

Der Foursquare Day ist eine von den Nutzern veranstaltete Aktion, wird aber jedes Jahr von Foursquare mit einem Badge und ein paar Goodies unterstützt und gefördert. Das sollte aber nur ein zusätzlicher Anreiz für ein Treffen und Gleichgesinnten sein. Einfach Spaß haben, sich kennenlernen und eventuell neue Kontakte knüpfen. Das kann ich den unterschiedlichsten Varianten geschehen, denn es gibt keine Vorgabe für den 4sqDay.

foursquare_meetup_allesfoursquareDie Meetups in der ganzen Welt werden meist über die Plattform Meetup abgewickelt. Dort gibt es sogar einen großen Bereich für Foursquare Meetups generell. Zuletzt sind aber auch Facebook und Google+ mit ihren jeweiligen Funktionen für Veranstaltungen genutzt worden. Aber auch hier gilt, es gibt keine feste Vorgabe.

Wir wollen hier einmal vier Veranstaltungen in verschiedenen Teilen von Deutschland vorstellen, weitere bzw. eure eigenen könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben.

4sqDay RUHR

Wir von allesfoursquare bzw. 4sqRUHR (@4sqRUHR) veranstalten zum dritten Mal den gemeinsamen 4sqDay für das RUHRgebiet. Nachdem wir die letzten beiden Mal in Bochum waren, so werden wir dieses Mal zentral in Dortmund feiern.

Der Hashtag vor Ort ist #4sqDayRUHR. Alle weiteren infos und die Anmeldung findet ihr im eingebettetem Facebook Event.

 

4sqDay Karlsruhe

In Karlruhe veranstalten Thomas (@tenc4te), Jens (@jstrobel) und Daniel (@wiegimania) den ersten 4sqDay vor Ort. Wir hoffen das es ein voller Erfolg wird und freuen uns auf entsprechende Check-ins, Tweets und andere Postings am 16. April.

 

4sqDay Berlin

Monica Zaldivar (@smonicats) veranstaltet den 4sqDay in Berlin Mitte. Dieser findet zum dritten Mal (hier ein Einblick in das letzte Jahr) statt und sie plant mit 60 Teilnehmern. Von ihr kommt auch die Idee zu einem Hangout mit anderen 4sqDay Veranstaltungen in anderen Städten. Eine tolle Idee, mal sehen ob wir da auch mitmachen (können).

Der Hashtag vor Ort ist #4sqDayBLN. Alle weiteren infos und die Anmeldung findet ihr im eingebettetem Facebook Event.

 

4sqDay Düren

Markus Jakobs (@kehrseite) und sein neues Location Based Startup Örbans (@oerbans) laden erneut in Düren ein. Als Revoluzzer hat er keinen Facebook Event, sondern einen Google+ Event dafür angelegt. Bestimmt wird Markus vor Ort wieder so einiges aufbieten, wird sind gespannt. Der Hashtag vor Ort ist #4sqDayDDN.

Wie bereits gesagt, schreibt ruhig eure Events in die Kommentare. Wir retweeten auch gerne 4sqDay Veranstaltungen im deutschsprachigem Raum. Also … wo feiert ihr?

Achim Hepp
Achim gründete zur Jahrtausendwende seine ersten Unternehmen im Bereich Onlinemarketing. 2010 eröffnete er in Dortmund die malihina medien, eine Agentur für digitale Kommunikation. Seit 2015 ist er Chief Digital Officer beim Kölner Startup Erste Digital.

Als Digitalexperte publiziert und spricht Achim weltweit auf Konferenzen und in Medien zu verschiedenen Fachthemen (unter anderem Wearables und Smarthome).

Leave a Reply