07. November 2014 | geschrieben von Achim Hepp | 0 Kommentare

Update für Swarm bringt neue Seiten im Profil

swarm_blocklogo_allesfoursquareDas aktuelle Update für Swarm bingt etwas Leben auf die Profilseite. Um den Avatar des Nutzers herum haben sich nun vier weitere Waben gesellt, mit denen – teilweise – neue Seiten aufgerufen werden können.

Die erste Wabe von links ruft die bekannte Freundesliste auf. Hier kann wie gewohnt nach Kontakten gescrollt oder auch gesucht werden. Ebenso ist die erste Wabe von rechts keine große Neuigkeit. Sie zeigt alle gemachten Fotos an. Beide Waben sind interaktiv und zeigen neben dem Symbol auch die Anzahl der Freunde bzw. der Fotos an.

Interessant wird es bei den Waben zwei und drei, direkt über dem Avatar. Hier bekommt der Nutzer interessante Statistiken präsentiert.

  swarm_update_1411_allesfoursquare_1_280px  swarm_update_1411_allesfoursquare_2_280px

In der zweiten Wabe von rechts werden einem die Ranglisten – leider wie einige Wörter nicht übersetzt, daher „Leaderboards“ – präsentiert. Hier bekommt man die Information zu seinem Stand bei den goldenen Stickern, sowie zu den Mayorships – hier dann mal als „Kronen-Sticker“ übersetzt – die derzeit aktiv sind. Für alle Kategorieren und Orte kann auf dieser Seite können die Details mit einem weiteren Tipp auf den entsprechenden Eintrag angezeigt werden.

  swarm_update_1411_allesfoursquare_3_280px  swarm_update_1411_allesfoursquare_4_280px

Die zweite Wabe von links bringt Statistiken rund um die eigenen Check-ins. Es wird eine Karte und Liste mit einer Übersicht angezeigt. Hier kann der Nutzer sehen, wo und wie oft auf der Welt eingecheckt wurde. Die Liste kann hochgezogen werden, ebenso kann die Karte gezoomt werden. Wird auf ein Land getippt, dann werden die Daten sogar auf Bundesländer runtergebrochen. Der entsprechenden Kartenausschnitt wird ebenfalls angepasst.

Bei Profilen anderer Nutzer verwandelt sich die Wabe für die Statistik in eine Wabe für Kontakt. Diese war bislang sehr versteckt oben rechts mit einem Icon auf den Profilseiten.

Swarm für iOS im AppStore herunterladen
Swarm — by Foursquare
Preis: Kostenlos
Swarm für Android im Google Play Store herunterladen
Swarm
Entwickler: Foursquare
Preis: Kostenlos
Achim Hepp
Achim gründete zur Jahrtausendwende seine ersten Unternehmen im Bereich Onlinemarketing. 2010 eröffnete er in Dortmund die malihina medien, eine Agentur für digitale Kommunikation. Seit 2015 ist er Chief Digital Officer beim Kölner Startup Erste Digital.

Als Digitalexperte publiziert und spricht Achim weltweit auf Konferenzen und in Medien zu verschiedenen Fachthemen (unter anderem Wearables und Smarthome).

Leave a Reply