18. Dezember 2014 | geschrieben von Achim Hepp | 1 Kommentar

Swirl bringt Swarm auf BlackBerry 10

swirl_blocklogo_allesfoursquareFoursquare und Blackberry haben ja eine lange Historie, beide Firmen hatten sogar 2013 noch eine Partnerschaft. In dieser wurde Foursquare auf allen BlackBerry 10-Geräten vorinstalliert. Fast Forward nach 2014 und wir haben Foursquare und Swarm. Und Swarm gibt es für iOS, Android und Windows Phone. Aber nicht für BlackBerry.

NICHT bedeutet seit kurzem allerdings nur NICHT OFFIZIELL. Denn wie früher, so hat nun wieder die Community gegriffen und ein findiger Programmierer hat anhand der API einen Client für Blackberry entwickelt. Dieser trägt den Namen Swirl und kann in der BlackBerry World für 89 Cent heruntergeladen werden.

  swirl_allesfoursquare_1  swirl_allesfoursquare_2

Im Prinzip kann Swirl alles was auch Swarm kann, nur die Sticker fallen nach meinem Verständnis dabei raus. Leider habe ich derzeit kein Testgerät von BlackBerry und kann dieses nicht selber testen.

swirl_allesfoursquare_dotdeanFun Fact: Der geschätze und umtriebige Kollege Florian Krakau (@dotdean) ist mit einem Screenshot – der achte und letzte im Rondel – bei Swirl in der BlackBerry World verewigt. Sachen gibt es. Wie ist das denn passiert? 🙂

Achim Hepp
Achim gründete zur Jahrtausendwende seine ersten Unternehmen im Bereich Onlinemarketing. 2010 eröffnete er in Dortmund die malihina medien, eine Agentur für digitale Kommunikation. Seit 2015 ist er Chief Digital Officer beim Kölner Startup Erste Digital.

Als Digitalexperte publiziert und spricht Achim weltweit auf Konferenzen und in Medien zu verschiedenen Fachthemen (unter anderem Wearables und Smarthome).

Eine Antwort to “Swirl bringt Swarm auf BlackBerry 10”


Leave a Reply