05. November 2014 | geschrieben von Achim Hepp | 0 Kommentare

Foursquare unterstützt (erneut) die US-Wahlen, diesmal inklusive Swarm-Sticker (statt Badge)

foursquare_vote_blockicon_allesfoursquareWahlmüdigkeit ist ja kein rein deutsches Problem, auch in des USA ist dies ein Thema. Und nach alter Tradition hat sich Foursquare auch dieses Jahr als aktiver Unterstützer für die US-Wahlen hervorgetan.

Praktisch schon seit der Gründung von Foursquare gibt es Badges, die auf die Wahlthematik aufmerksam machen und zum wählen ermutigen sollten. Da nun die alten Badges von Foursquare durch die Sticker von Swarm abgelöst wurden, so war es nur konsequent dieses Mal einen Sticker zur Wahl am 4. November in des USA herauszubringen. Das Design wurde sogar beibehalten, das wird bestimmt ein paar Foursquare-Veteranen freuen. 🙂

               foursquare_vote_2010_allesfoursquare     foursquare_vote_2012_allesfoursquare     foursquare_vote_2014-swarmsticker_allesfoursquare

Der Sticker konnte unabhängig vom Ort auf der ganzen Welt freigeschaltet werden, so zum Beispiel auch in Berlin, wie auf dem rechten Screenhot zu sehen ist.

  foursquare_screenshot_vote_2012_allesfoursquare_280px  swarm_screenshot_vote_2014_allesfoursquare_280px

Zusätzlich unterstütze Foursquare ebenso wie Facebook, Twitter und Google das Projekt Get to the Polls (sinngemäß „ab in die Wahlkabinen“), was sie auf ihrem Firmenblog auch publik machten und zur Wahl animierten.

Achim Hepp
Achim gründete zur Jahrtausendwende seine ersten Unternehmen im Bereich Onlinemarketing. 2010 eröffnete er in Dortmund die malihina medien, eine Agentur für digitale Kommunikation. Seit 2015 ist er Chief Digital Officer beim Kölner Startup Erste Digital.

Als Digitalexperte publiziert und spricht Achim weltweit auf Konferenzen und in Medien zu verschiedenen Fachthemen (unter anderem Wearables und Smarthome).

Leave a Reply