04. Mai 2013 | geschrieben von Achim Hepp | 1 Kommentar

Ein Zwischenfazit kurz vor der re:publica 13 und Mitmacher für allesfoursquare gesucht

allesfoursquareJens und ich sind auf dem Weg nach Berlin zur re:publica 13. Dort wird es wohl nicht so viel über Foursquare zu berichten geben wie auf der SXSW Interactive in Austin, aber wir freuen uns auch so auf die Veranstaltung. Im letzten Jahr gab es dort einen Automaten von Nokia, wo man einchecken konnte und dann mit Glück ein Lumia gewinnen konnte (oder auch nur eine Süßigkeit bekam). Mal sehen ob Nokia wieder vertreten ist, oder ob es eine andere Überraschung in Sachen Foursquare gibt.

Wer Lust hat uns vor Ort in Berlin zu treffen, der kontaktiert uns einfach über die üblichen Kanäle, wobei zumindest ich Twitter (entweder via @achimh oder @allesfoursquare) bevorzuge.

Gleichzeitig sind wir nun knapp über ein halbes Jahr alt und nachdem wir uns mittlerweile auch als Blog zur Thematik Foursquare etabliert haben, so ist es an der Zeit einmal ein Zwischenfazit zu ziehen und zu gucken wie wir weitermachen wollen. Wir sind Im Oktober letzten Jahres gestartet und haben uns von den Zugriffszahlen konstant nach oben entwickelt. Alle paar Wochen setzen wir neue Bestmarken in unseren Statistiken und das motiviert ungemein. Wenn ich mir aber unser Backlog an noch offenen Ideen für Artikel (und Ideen generell) angucke, dann weiss ich woran es fehlt … es fehlt an Zeit. Gerade auch jetzt, wo ich parallel noch ein paar Projekte starte bzw. managen muss, fehlt es einfach an Zeit bei mir (und auch bei Jens). Von daher ist es wirklich an der Zeit das Team zu verstärken.

Wir wollen DICH!Wir suchen erstmal 2 Mitmacher, die auch konstant und stabil für 2013 bei allesfoursquare mitmachen möchten und regelmässig Artikel beisteuern. Bevorzugt wären es auch Nutzer jenseits des iOS-Lagers (also gerne Android, BlackBerry und Windows Phone), das ist aber kein Muss. Ein Muss ist eher eine gute Art zu schreiben und ein gesundes Maß an Verlässlichkeit. Bei den Artikeln haben wir nicht viele Vorgaben, arbeiten aber gerade an einem kleinen Style Guide. Bei den Inhalten ist es ähnlich, wir haben noch ein Backlog an Reviews für diverse Tools, greifen aber mehr als gerne auch neue Artikelideen auf. Die Verwaltung läuft bei uns über das Tool Trello, wo wir dann auch die Vorbereitung und Planung verwalten. Alles andere wird dann direkt in WordPress umgesetzt.

Jeder Mitmacher wird natürlich mit einer kurzen Bio und entsprechenden Links auf der Seite Über uns vorgestellt, ebenso erscheint er/sie mit seiner/ihrer Autorenbox unter allen eigenen Artikeln. Was sich sonst noch so aus dem Blog entwickelt und wie alle Mitmacher davon profitieren können, das wird die Zeit noch zeigen. Und den allesfoursquare-Button gibt es dann auch noch. 😉

Achim Hepp
Achim gründete zur Jahrtausendwende seine ersten Unternehmen im Bereich Onlinemarketing. 2010 eröffnete er in Dortmund die malihina medien, eine Agentur für digitale Kommunikation. Seit 2015 ist er Chief Digital Officer beim Kölner Startup Erste Digital.

Als Digitalexperte publiziert und spricht Achim weltweit auf Konferenzen und in Medien zu verschiedenen Fachthemen (unter anderem Wearables und Smarthome).

Eine Antwort to “Ein Zwischenfazit kurz vor der re:publica 13 und Mitmacher für allesfoursquare gesucht”


Leave a Reply